Neue Jugendsozialarbeit

19.03.2017
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler, auf diesem Weg möchte ich mich gerne bei Euch vorstellen.

Mein Name ist Julia Reithmeier.  Ich bin seit 16.03.2017 die Elternzeitvertretung von Frau Lutze.

Ich bin von Montag bis Freitag von 8 – 13 Uhr für Euch erreichbar, sowie nach telefonischer Vereinbarung.
Nach wie vor unter den (fast) gleichen Kontaktdaten:

Büro: 08733/9383170                                   Handy: 0160/96461771

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Siehe auch auf der Schulwebsite bei der Jugendsozialarbeit.

Zu meinen Aufgaben zählen die Einzelfallhilfe, soziale Gruppenarbeit und auch die Elternarbeit. Die Beratung stellt hierbei ein wichtiges Element, daher bitte ich Sie keine Scheu davor zu haben Kontakt mit mir aufzunehmen.

Jugendsozialarbeit wendet sich an

Kinder und Jugendliche, die

  • persönliche Probleme haben (Suchtprobleme, Schul- oder Prüfungsangst)
  • jemanden zum Reden benötigen
  • Hilfe bei der Ausbildungssuche und Bewerbung benötigen
  • zu Hause oder in der Schule (mit Mitschülern, aber auch Lehrern) Ärger haben (z.B. Mobbing, Streit)
  • neu an der Schule sind

Eltern, die

  • Vermittlung oder Begleitung zu anderen Institutionen wünschen
  • Beratung und Unterstützung bei der Erziehungsarbeit wünschen
  • Merken, dass ihr Kind Unterstützung benötigt (z.B. bei Schul- oder Prüfungsangst, persönlichen Problemen)
  • Persönliche Probleme haben, die auf die sich negativ auf die Entwicklung der Kinder auswirkt
  • Jemanden zum reden brauchen

Der Kontakt mit den Eltern ist mir sehr wichtig, da viele Probleme der Schüler nicht alleine zu lösen sind. Daher freue ich mich auf eine gute Zusammenarbeit mit Euch!

 

Mit freundlichen Grüßen

Julia Reithmeier

(Sozialpädagogin B.A.)

Deutscher Klimapreis der Allianz Umweltstiftung